Frühjahrs-Inspektion

Mit dem Profi-Frühjahrs-Check sind Sie auf der sicheren Seite!

Wir machen Ihr E-Bike in Handumdrehen fit in Sachen Funktion, Verschleiß und Verkehrssicherheit.

Um längere Wartezeit zu vermeiden, vereinbaren Sie doch einfach telefonisch einen Termin mit uns.

Akku und Reichweite eines Elektro-Fahrrads

Immer passend zu Ihrem Elektro-Fahrrad

Machen Sie oft kurze Fahrten oder fahren Sie lieber den ganzen Tag lang? Wie weit Sie mit elektrischer Tretunterstützung fahren können, hängt in einem wesentlichen Maß vom Akkutyp ab. Wir haben eine breite Palette an Akkus, die sich mit einem Motor kombinieren lassen. So gibt es immer eine passende Kombination aus Akku und Motor für Ihren Bedarf. Aus unserer klaren Übersicht wählen Sie einfach den Akku, der am besten zu Ihnen passt.

Bosch Active Line haben eine Reichweite bis 180 km* und sorgen so für ein besonders langes Fahrvergnügen. Fahrräder mit diesem Akku sind sowohl für Flachland als auch hügeliges Gelände geeignet (max. 48 Nm**).

Bosch Active Line Plus
ist für Langstreckenfahrer gedacht, die großen Wert auf Komfort legen. Der Plus-Motor ist ein kraftvoller Motor mit maximalen Drehmoment von 50 Nm  Sie fahren auf flachem Terrain, mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 20 km / h, gut gepflegtem Asphalt und einer leichten Brise, ist die Reichweite (ca. 500 Wh Akku- und Öko-Modus) bei ca. 178,3 Kilometern festgelegt. 

E-Bike Akku und Reichweite

Bosch Performance Line
Mittelmotor aus der Bosch Performance Line haben eine Reichweite bis 154 km*. Diese Fahrräder eignen sich für Flachland ebenso gut wie für hügeliges Gelände (max. 60 Nm**)

Akku-Pflege und Hinweise

 

Die Lebensdauer eines Akkus hängt unter anderem auch von der Art und Weise der Nutzung ab. Jeder Lithium-Ionen-Akku macht einen natürlichen Alterungsprozess durch, selbst wenn er nicht verwendet wird.

 

Faktoren, die die Lebensdauer verkürzen:

  • Intensive Nutzung
  • Lagerung bei Temperaturen von >30 Grad Celsius
  • Längerfristige Lagerung in vollständig geladenem oder entladenem Zustand
  • Elektro-Fahrrad in der prallen Sonne abstellen


Faktoren, die die Lebensdauer verlängern:

  • Geringe Belastung
  • Lagerung bei Temperaturen zwischen 10 und 20 Grad Celsius
  • Lagerung bei einem Ladestand zwischen 30 % bis 60 %

Reinigung

Den Akku vor einer Reinigung immer vom Fahrrad abmontieren. Die elektrischen Komponenten dürfen dabei nicht feucht werden und nicht direkt mit Wasser bespritzt werden. Die Steckerpole gelegentlich reinigen und leicht einfetten.


Winterlagerung

Lagern Sie Ihren Akku bei Temperaturen zwischen 10 und 20 Grad. Wenn ein Akku vollständig entladen ist, führt dies zu einem größeren Verschleiß. Der ideale Ladezustand für die Lagerung des Akkus liegt zwischen 30 % und 60 %.


Lagerung (allgemein)

Temperaturen unter -10 Grad und über 60 Grad sollten vermieden werden.


Wartung

Mithilfe eines Diagnoseinstruments können wir den Zustand des Akkus prüfen.

Informationen zu Cookies


Notwendige Cookies


Diese Cookies sind wichtig, damit Besucher die Website durchsuchen und ihre Funktionen nutzen können. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


Sitzung


Zweck: Zum Erinnern an unterschiedliche Besucherpräferenzen auf der Website.
Dauer: Für die Dauer der Browsersitzung.


Bevorzugte Sprache


Zweck: Um die Website in der vom Besucher bevorzugten Sprache bereitstellen zu können (wenn die Website mehrere Sprachen enthält).
Dauer: 1 Jahr.


Währung


Zweck: Um Preise in der Währung anzeigen zu können, die den Vorlieben des Besuchers entspricht.
Dauer: 30 Tage.


Google Recaptcha


Zweck: Um überprüfen zu können, ob der Besucher ein Mensch ist, und um die Menge an Spam aus Kontaktformularen zu begrenzen.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google



Cookies von Drittanbietern


Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher die Website nutzen, z. B. welche Seiten sie besucht haben und auf welche Links sie geklickt haben. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


ga


Zweck: Registriert eine eindeutige ID, mit der statistische Daten darüber generiert werden, wie der Besucher die Website nutzt.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


git


Zweck: Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


gat


Zweck: Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google